04.12.2016

Mein Einsatz geht weiter.

Bei der Listenaufstellung hat's nicht gereicht. Aber es geht um mehr als um mich.

Als Jugendlicher war ich Leistungssportler und habe Rock'n'Roll-Turniere getanzt, mit Akrobatik und bei 48bpm. Monatelanges Training, 1 Minute 30 Auftritt, Wertungsrichterurteil und am Montag darauf weiter mit dem Training, egal ob mit Platz 1 oder nach dem Vorrundenaus. Diesen Freitag hatte ich fünf Minuten, die Wertungsrichter*innen zu überzeugen. Nur ging's diesmal nicht allein um mich, sondern um das, was mich und so viele von uns umtreibt, und das bleibt auch über das Wochenende bestehen. Ich werde der nächsten Grünen Bundestagsfraktion nicht angehören. Mein Einsatz für mehr Freiheit, mehr Gerechtigkeit, für Geflüchtete, LSBTTI, arme Kommunen und arm gemachte Menschen geht weiter, wenn auch an anderer Stelle. Das verspreche ich euch.

 

Hier geht's zu meiner Bewerbungsrede.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird erst eine Verbindung zu Twitter und Facebook aufgebaut, wenn der Button freigeschaltet ist. Klicke hierzu auf das "X".

Kommentar schreiben